Home / Reise und Kulturen /

Prager Nachtschwärmer

Prager Nachtschwärmer

by Klaus Hanisch
9783956324185

Geheimnisse einer Stadt von Klaus Hanisch

ISBN 978-3956324185
2.HJ - 10/2016
Preis: 16,80 €

Prag kurz vor bis weit nach Mitternacht. In dieser Zeit verläuft das Leben anders. Ehrlicher und direkter. Ungeschönt und unverstellt. Und exklusiver, weil jetzt nur eine Minderheit unterwegs ist, während Normalität größtenteils in Betten ruht. Gerade zu nachtschlafender Zeit spielen sich Begegnungen ab, die man nicht planen, verabreden oder voraussehen
kann. Erzwingen schon gar nicht. Daraus ergeben sich Geschichten und Lebensschicksale abseits des Tages. Und des Alltags. Um ihnen auf die Spur zu kommen, braucht man Geduld, Glück und ein bisschen Geschick. Dann offenbart sich eine Welt, die vielfach spannender ist als jene im hellen Sonnenlicht. Prag zwischen Heute und Morgen ist eine Stadt in Rauch und Rausch, mit Tränen des Glücks und der Trauer, voller Tragik und Tragikkomik. Mehr Prag geht nicht!

Wie tickt eine Stadt in der Nacht? Wie lebt es sich prinzipiell zwischen 22 Uhr und 6 Uhr  morgens? Speziell in Prag. Nächte in der tschechischen Metropole werden oft nur mit Sex & Drogen & Party gleichgesetzt. Doch das ist falsch. Prag bei Nacht ist wild und bunt, frivol und
hektisch, glücklich und tragisch. Einfach voller Abwechslung. Viele Menschen sind dann offener als im grellen Tageslicht. Sie erzählen über ihre Zukunft und mehr noch über die Vergangenheit. Einige haben viel erlebt, wollen darüber jedoch nur unter dunklen Stehlampen sprechen. Oder weil ihnen endlich mal jemand zuhört, der sich dafür interessiert.
Man trifft in diesen Stunden auf Menschen, die im Dunkeln sein müssen, um zu arbeiten. Und auf solche, die im Dunkeln sein wollen, weil sich jetzt besonders schön leben lässt. Aber auch auf Leute, die lieber im Dunkeln bleiben sollten, weil sie in Teufelsküche kommen, wenn sie am Tag handeln. Prag vom späten Abend bis zum frühen Morgen – das ist das pralle Leben.

Share this article

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *