Home / Belletristik /

Melodie der Gärten

Melodie der Gärten

Melodien der Gärten

Melodie der Gärten

Gedichte von Maria Diedenhofen

ISBN 978-3942063784
2.HJ - 03/2011
Preis: 16,80 €

Die Texte erzählen, transparent und doppelbödig, von der Schönheit und Vielfalt des Wachsens und Werdens und weisen oft über die Vordergründigkeit des Augenscheins hinaus auf die kaum wahrnehmbare, ureigene Melodie des Lebens, die in jeder Naturbegegnung anklingt und den Resonanzboden bildet für alles Erleben, auch für das Entstehen und Verstehen ihrer Lyrik.


Gärten zu besuchen,
in diese blühenden lebendigen Welten einzutauchen,
ihre Bilder zu schauen,
ihren Duft zu atmen,
gehört immer zu den beglückenden
Augenblicken unseres Lebens.

Diese sinnenhaften,
uns berührenden Momente einzufangen,
sie ins Wort zu bringen,
sie auszukosten, zu bestaunen,
zu bedenken, zu befragen,
mit anderen zu teilen,
mit ihnen zu spielen,
sie erklingen zu lassen
in den unterschiedlichsten Tönen
macht den Zauber dieser Gedichte aus.

Share this article

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *